Live-Blogging ist so eine Sache

Eigentlich wollten wir ja live von der Süddeutschen Spielemesse berichten. Wie ihr an den heutigen Einträgen merkt, erscheinen diese durchaus zeitversetzt. So wie dieser sind einige erst Abends nach der Messe entstanden. Das hängt zum einen an einem Mangel an Sitzmöglichkeiten und Tischen auf der Messe. Denn dort wo welche sind, werden diese zum Spielen verwendet – das ist schließlich Zweck der Messe. Zum anderen nutzen wir die Zeit auf dem Messegelände verstärkt zum Besuch der Stände und zum Sammeln von Material, das wir dann auch abends verarbeiten. Einige Live-Beiträge von dem Messegelände wird es dennoch natürlich geben. Aber lieber weniger live aber dafür insgesamt mehr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.