Kinofilm mit Spielertitel: DAME, KÖNIG, AS, SPION

Dame König As Spion FilmplakatKommenden Februar kommt der Film DAME, KÖNIG, AS, SPION nach dem gleichnamigen Beststeller-Thriller von John le Carré ins Kino. Soweit ich das der Pressemitteilung vorab entnehmen kann, kommen die Spielbegriffe dabei vor allem im Titel vor. Eine Poker-Szene wie bei James Bond würde auch weniger passen, da der Film 1973 spielt…

Statt dessen geht es (natürlich ;-) um einen Thriller, bei dem der Spion George Smiley (gespielt von Gary Oldman) einen Maulwurf innerhalb des MI6 enttarnen muss. Der ist ihm natürlich immer ein paar Schritte voraus und wird noch mit klassischem Instinkt und wenigen Vertrauten gejagt statt mit immer mehr High-Tech-Equipment der Filme, die in unserer Zeit spielen.

Ich bin gespannt, ob der Film mit seiner Starbesetzung halten wird, was der Trailer heute verspricht. Und ob es vielleicht ein Brettspiel zum Film geben wird. Das wäre bei dem Titel ja sehr naheliegend…

One thought on “Kinofilm mit Spielertitel: DAME, KÖNIG, AS, SPION

  1. Der Film heißt im Original „Tinker Tailor“. Der Titel des deutschen Verleihs spielt wohl auf „Bube Dame König Gras“ an. Das ist ein richtig cooler und sehenswerter Gangsterfilm von Guy Ritchie aus seine Prä-Madonna Zeit. Der hieß im Original allerdings „Lock, Stock and two smoking barrels“ ;-)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.