Kinderspiel: Kuh und Co


Kuh & Co
Hier stelle ich eines der absoluten Lieblingsspiele meiner großen Tochter (bald 3 Jahre) vor. Zum Spielprinzip: es gibt 6 verschiedene Tiere (Hund, Katze, Schaf, Huhn, Kuh, Schwein) die auf 5 Würfeln abgebildet sind.

Auf den Spielkarten sind bis zu 5 Tiere in verschiedenen Kombinationen abgebildet. Diese müssen innerhalb von 3 Würfen mit den Würfeln erfüllt werden. Ist eines der Tiere nötig, wird es auf die Karte gelegt und mit den restlichen Würfeln noch weiter gewürfelt. Ist die Karte nach 3 Würfen nicht erfüllt, darf der Nachbar weiter würfeln. Die Kinder üben ganz unbewusst zählen und subtraieren. Da der Zahlenraum maximal bis 5 geht, können auch kleine Kinder ganz wunderbar damit spielen. Die Karten sind knuffig gestaltet, auch Erwachsene haben beim Mitspielen ihren Spass.

Gewonnen hat, wer zuerst 5 Karten zusammengewürfelt hat. Angegeben ist es ab 4 Jahre, sie spielt es schon, seit sie 2 3/4 ist.

Kuh & Co – Kurzübersicht

Für wen: Kinder, Würfelspieler
Preis: etwa 7 Euro
Spieler: 2-6 Personen
Alter: ab 4 Jahren (geht schon gut ab 3 Jahre)
Spieldauer: Etwa 15 Minuten
Auszeichnungen: –
Typ: Würfelspiel
Glücksfaktor: hoch
Autor: Amanda Birkinshaw
Verlag: Ravensburger
Bezugsquelle: Amazon, Spielehandel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.