Kinderspiel des Jahres 2011

Heute wurden die Preisträger für das Kinderspiel des Jahres 2011 bekannt gegeben:

Die Auszeichnung ging an das Spiel Der Wurm ist drin aus dem Hause Zoch. Es ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren, für 2-4 Spieler und dauert etwa 15 Minuten.

Den „zweiten Platz“ – offiziell Nominierungsliste „Kinderspiel des Jahres“ 2011 – teilen sich Die kleinen Zauberlehrlinge (Drei Magier Spiele, ab 5 Jahren, 2-4 Spieler, ca. 20 Minuten), das wir bereits kurz vorgestellt haben, und Die Monster Falle (Kosmos, ab 6 Jahren, 2-4 Spieler, ca. 20 Minuten).

Die weiteren Titel auf der Empfehlungsliste Kinderspiel des Jahres 2011 gibt es hier online.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.