Frühjahrsputz im Brettspiel-Blog

Die Sonne scheint, es ist Frühling und im Brettspiel-Blog ist der Frühjahrsputz abgeschlossen! Dazu gleich ein paar Worte mehr.

Vorher noch der Hinweis, dass hier regelmäßige Autoren und Gastautoren gesucht werden. Falls du Interesse hast, hier mitzuwirken, melde dich per E-Mail. Merci!

So sah das Brettspiel-Blog bis heute aus:

Screenshot des altes Brettspiel-Blog

 

Zum Einsatz kam dabei die Software Movable Type, die hier seit fast 10 Jahren klaglos ihren Dienst verrichtet hat. Für eine Web-Software ist das ja schon älter als ein Dinosaurier…

Inzwischen ist das Weblog auf WordPress umgestellt. Das ist deutlich leichter zu bedienen, was neuen Autoren zu Gute kommen sollte. Außerdem gibt es dafür einfach deutlich mehr fancy Plugins, mit denen wir in Zukunft etwas herumspielen können. Schöner sieht es auch schon mal aus und ist endlich auf mobilen Endgeräten nutzbar. (An die hat vor 10 Jahren noch niemand gedacht…) Und bei Gelegenheit finden wir vielleicht noch ein richtig schickes WordPress-Theme.

Bei der Umstellung habe ich auch jeden Artikel manuell geprüft und an vielen Stellen fehlende Tags ergänzt und inhaltliche Korrekturen vorgenommen, beispielsweise wenn Links veraltet waren. So habt ihr nun ein besser nutzbares Brettspiel-Blog.

Als nächsten Schritt sollen nun auch wieder neue inhaltliche Beiträge folgen. Wie oben geschrieben: Gerne mit eurer Unterstützung!

Auf bald,
Jan

 

4 thoughts on “Frühjahrsputz im Brettspiel-Blog

  1. Hallo Jan,

    toll, dass Du den Blog wieder reaktivieren willst, auch wenn ich nicht ganz unschuldig bin, dass es eingeschlafen ist, das wäre mal ein Anlass, mich da auch wieder zu reaktivieren ;-)

    viele Grüße,
    Michael

  2. Herzlichen Glückwunsch! Der Blog schaut jetzt viel schöner aus als vorher… irgendwie viel Erfischender für die Augen :) Ich hoffe, in der nächsten Zeit neue Beiträge auf diesem Blog lesen zu können.
    Schöne Grüße.
    Thomas

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.