Kinderspiel: Mein erstes Mitmach-Spiel


mein-erstes-mitmach-spiel.jpg
Hier stelle ich ein Spiel für die allerkleinsten vor, das unsere Tochter zu ihrem 2. Geburtstag bekommen hat. Gerade die Kleinkinder tun sich ja oft mit Regeln schwer.

Erste Hürde: wie würfel ich eigentlich? Der mitgelieferte ist schön groß und liegt auch bei den Kleinen gut in der Hand. Es werden nur Farben gewürfelt, was das Erkennen des Ergebnisses auch auf Entfernung leicht macht. Ganz raus hat unsere das auch nach 1 Woche noch nicht, aber wir üben weiter… Weiterlesen…

Kinderspiel des Jahres 1998: Zicke Zacke Hühnerkacke

Zicke Zacke HühnerkackeEin absolutes Familienspiel kann ich hier vorstellen. Jeder Spieler ist ein Huhn mit 1 Feder. Ziel des Spieles ist es, die anderen Hühner zu überholen, um ihnen die Schwanzfeder zu ziehen und bei sich selber anzuheften.

Doch voran kommt man nur, wenn man weiß, wo das Motiv des vor einem liegenden Eis denn auf den verdeckten Motivplättchen in der Mitte versteckt ist. Je mehr Plättchen der Spieler in der richtigen Reihenfolge aufdeckt, umso weiter kann er ziehen. Deckt er ein falsches Plättchen auf, endet der Zug und der nächste ist an der Reihe. Weiterlesen…