Spielvorstellung: Einfach genial

einfachgenial.jpgGestern Abend lag dieses Spiel mal wieder bei uns auf dem Tisch (und wurde natürlich auch gespielt), das liegt vor allem daran, dass es auch meine Familie gerne spielt, es nicht zu lange dauert und es trotz einfacher Regeln immer recht spannend ist. Im Grundprinzip ist es eine Art Domino, nur dass die Spielsteine nicht aus zwei Quadraten sondern aus zwei Sechsecken zusammengesetzt sind, die farbige Symbole in sechs verschiedenen Farben tragen. Weiterlesen…

Seite 42 (letzter Weihnachtsgeschenktipp)

mm_wuensche.jpgHeute ist Heiligabend und da zudem noch Sonntag ist, wird es langsam schwierig noch in letzter Minute ein Geschenk zu finden (nicht jeder hat eine große Bahnhofsbuchhandlung oder einen Flughafen in der Nähe). Deshalb heute noch ein Tipp für ein Geschenk in letzter Minute für das man neben dem Internetzugang (der dürfte vorhanden sein, wenn man das hier liest) und einem Farbdrucker nur noch Schere und Kleber benötigt.

Manch einer mag sich noch daran erinnern: von 1970 bis 1985 gab es in der wöchentlichen Mickey Maus wöchentlich einen Bastelbogen aus der Welt von Mickey, Donald & Co. Darunter waren auch etliche Spiele, deren Teile oft über mehrere Wochen verteilt waren. Wer keine Sammlerpreise auf Flohmärkten für alte Hefte zahlen will, findet einen Großteil der Bastelbögen auf der Webseite Seite 42 eingescannt und zum Download bereit. Wer noch welche der fehlenden Seiten auf dem Dachboden besitzt, ist aufgerufen mitzuhelfen, die Sammlung zu komplettieren. Weiterlesen…

Expedition (Weihnachtsgeschenktipp)

National Geographic ExpeditionHeute kommt der Spieletipp extra früh damit ihr ihn auch noch besorgen könnt. Empfehlen möchten wir euch Expedition. Das Spiel wurde mit dem Deutschen Lernspielpreis 2006 in der Kategorie ab 9 Jahre ausgezeichnet.

Gespielt wird auf einer Weltkarte und das Ziel der Spieler ist es verschiedene Orte zu erreichen oder die Mitspieler daran zu hindern. Dadurch sammelt man Punkte und der Spieler mit den meisten Punkte – wer hätte es gedacht – gewinnt. Die Karten zu den Zielorten vermitteln dabei Wissen über kulturelle oder historische Orte und sind mit beeindruckenden Fotos des National Geographic illustriert. Weiterlesen…

Packeis am Pol (Weihnachtsgeschenktipp)

packeisc.jpg„Hey, das ist mein Fisch“, ruft es über das Eis. Die Pinguine rutschen über das glatte Eis immer auf der Jagd nach noch mehr Fisch. 60 sechseckige Plättchen mit 1-3 Fischen werden offen ausgelegt, dann stellt jeder bis zu vier Pinguine auf’s Eis und los geht’s. Wer an der Reihe ist, kann einen Pinguin ohne Abknicken so weit ziehen, wie er will. Ende der Bewegung ist nur am Rand und vor fremden Vögeln. Dann nimmt er das Plättchen, von dem er startete aus der Auslage. Die Fische darauf zählen am Ende als Siegpunkte. Weiterlesen…

Spielevorstellung: Carcassonne – Der Turm (Weihnachtsgeschenktipp)

Carcassonne 4. Erweiterung Der TurmSo allmählich wird es eng bis Weihnachten und wer noch nicht alle Geschenke zusammen hat muss sich allmählich sputen. Daher möchten wir euch heute die 4. Erweiterung zu Carcassonne vorstellen, da wir denken, dass die Chancen Carcassonne Der Turm noch im Laden zu finden relativ gut sind.

Das Spiel Carcassonne selbst war ja bereits letztes Jahr ein Weihnachtsgeschenktipp hier und das Spielprinzip dürfte allgemein bekannt sein. Diese vierte Erweiterung ist nur zusammen mit dem Basis-Spiel spielbar. Dabei wird dieses um zwei Aspekte erweitert. Weiterlesen…

Tabu XXL (Weihnachtsgeschenktipp)

tabu-xxl.jpgDas Spiel Tabu dürfte euch als Lesern des Brettspiel-Blogs sicherlich bekannt sein: Zwei Teams spielen gegeneinander. Dabei muss immer ein Spieler des Teams einen Begriff erklären ohne dabei einige Wörter, die tabu sind, zu verwenden. Jeder korrekt erratene Begriff gibt dabei einen Punkt. Jetzt kommt die zweite Generation von Tabu, bei der es nicht nur ums Erklären geht – Tabu XXL eben. Weiterlesen…